Beiträge aus dem KulturFenster

© 2022 Heimatpflegeverband SüdtirolNr. 5 - 2022 Ressource Wasser

Interview Prof: Stefan Zerbe:
Es besteht Handlungsbedarf - jetzt!

Kaum ein Thema hat uns in den vergangenen Monaten derart beschäftigt wie das Wasser. Der Grund: Es war keins da, oder zumindest nicht genug, um es gedankenlos und in gewohntem Maß zu verbrauchen. Für den Heimatpflegeverband Südtirol ist der diesjährige trockene Sommer Anlass, um der Ressource Wasser und ihrem Einfluss auf Landschaft und Menschen breiten Raum zu geben.

weiterlesen ...
 


© 2022 Heimatpflegeverband SüdtirolNr. 5 - 2022 Ressource Wasser

Landschaftsschutzexperte Raimund Rodewald:
Warum keine naturnahen Speicherbecken?

Die Zahl der Speicherbecken für Beschneiungsanlagen steigt mit jedem Jahr. Sie zu verhindern, ist meistens ein Kampf gegen Windmühlen. Aber wie wäre es, wenn sie zumindest sorgsam in die Landschaft eingebettet, auch im Sommer stimmig für die Betrachter und obendrein ein Lebensraum für Pflanzen und Tiere wären?

weiterlesen ...